SOZIAL VERANTWORTLICH

Ich bevorzuge Hilfe, die etwas gibt, und nicht das Gewissen beruhigt...
Maciej Formanowicz

FORTE nimmt aktiv am sozialen Leben teil. Einer der Stützpfeiler unserer Verantwortung ist der Dialog und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Umfeld.

Da wir präsent sein wollen in den Orten, wo wir unsere Produktionsstandorte betreiben, stellt die Unterstützung von Initiativen für die ortsansässige Bevölkerung einen wichtigen Bestandteil der von uns ausgeführten Projekte dar. Wir beteiligen uns an zahlreichen Aktivitäten zur Verbesserung der Lebensqualität der Bewohner im Bereich der Entwicklung und Förderung von Bildung, Kultur, Ökologie und andere – im Einklang mit ihren Bedürfnissen und Erwartungen.

AMF-STIFTUNG "UNSER WEG"

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Doch vor diesem Schritt muss etwas geschehen, um aufzustehen und weiterzugehen. Als Reaktion auf die an das Unternehmen sehr zahlreich herangetragenen Bedürfnisse und Bitten, gründeten Anna und Maciej Formanowicz im Jahr 1998 die AMF-Stiftung „Unser Weg”. Wir haben erkannt, dass die Arbeit mit talentierten aber unterstützungsbedürftigen Gymnasiasten und Studenten aus dem Landkreis Ostrów die am besten geeignete Form unseres Engagements ist. So unterstützen wir einander auf der Suche nach geeigneten und auf universellen Werten aufgebauten Wegen. Wir lernen, Beziehungen zu anderen auf der Grundlage von Verständnis und Vertrauen aufzubauen. Wir versuchen kreativ und verantwortlich zu sein, indem wir die individuellen Eigenschaften eines jeden von uns voll akzeptieren. Wir organisieren Tagungen, Vorträge, Workshops, Kulturreisen, Sommerlager sowie Ausflüge im In- und Ausland. Die Jugendlichen erhalten auch Stipendien. Wir hoffen, dass noch uns noch viele auf unserem Weg begleiten und ihren Beitrag zum Bau einer besseren Welt leisten werden.

FREIWILLIGENTÄTIGKEIT DER MITARBEITER

Der Bedarf ist groß – doch wir sind viele! Unter den mehr als dreitausend FORTE Mitarbeitern sind viele Menschen, die ihre unmittelbare Umgebung ändern und gemeinsam etwas für andere tun wollen. Gerade für diejenigen ist das Programm für Mitarbeiterinitiativen FORMEN – FABRIK DER INITIATIVEN entstanden. Im Rahmen dieses Programms kann jeder FORTE Mitarbeiter um finanzielle oder eine anderweitige Unterstützung für die Umsetzung seines eigenen an das lokale Umfeld ausgerichtete Projekt in Städten ansuchen, wo FORTE Tätig ist.

KULTUR

Die Entwicklung der Gesellschaft ist untrennbar mit der kulturellen Entwicklung verbunden. Daher sind wir gerne bereit, uns an wichtigen lokalen Kulturveranstaltungen jener Städte zu beteiligen, in denen unsere Mitarbeiter leben und arbeiten. Jedes Jahr unterstützen wir die Organisation von Vorhaben, die durch ihren Stellenwert auch zur Förderung der jeweiligen Region beitragen, wie beispielsweise das Suwałki Blues Festival – das größte Open-Air Blues Festival in Polen und ein einzigartiges Ereignis von internationaler Tragweite,  oder das Festival der orthodoxen Kirchenmusik in Hajnówka, dessen Ziel es ist, den hohen künstlerischen und geistigen Wert der orthodoxen Musik einem breiteren Publikum näher zu bringen. Wir unterstützen soziale Projekte, die das lokale Umfeld aktivieren, die Integration anregen und sich positiv auf die Lebensqualität der Bewohner auswirken. Wir beteiligen uns an jährlichen Stadt- und Erntedankfesten. Wir arbeiten mit der Universität des dritten Lebensalters und mit vielen Nichtregierungsorganisationen zur Förderung lokaler Kunst und Kultur zusammen.  

BILDUNG

Wir arbeiten mit Universitäten, Hochschulen und Stadtregierungen zusammen, um die berufliche Fortbildung zu entwickeln. Wir unterstützen Forschungs-und Bildungsaktivitäten im Bereich der Entwicklung der Holz- und Möbelindustrie. Vertreter der FORTE Belegschaft nehmen an Fachkonferenzen und Tagungen teil, bei denen sie Fachkenntnisse und Erfahrungen einbringen. Unter der Schirmherrschaft von FORTE wurde 2016 in Ostrów Mazowiecki eine Klasse eingerichtet, in der künftige Holztechnologen ausgebildet werden. Wir bieten ein reichhaltiges Programm von bezahlten Praktika und Praktika für Studenten, und öffnen unsere Fabriken und Büros für Mittelschüler und Gymnasiasten, denen wir gerne Einblicke in die Arbeit bei FORTE gewähren.

UNIVERSITÄTEN, MIT DENEN WIR ZUSAMMENARBEITEN: Naturwissenschaftliche Universität Warschau, Technische Universität Białystok, Naturwissenschaftliche Universität Poznań, Hochschule für Ökologie und Management in Warschau, Handelsakademie Warschau, Technische Universität Warschau.

MITTELSCHULEN, MIT DENEN WIR ZUSAMMENARBEITEN: M. Kopernikus Allgemeinbildendes Lyzeum in Ostrów Mazowiecki, Schulanstalt Nr. 1 in Ostrów Mazowiecki, Gen W. Anders Technische Schulanstalt in Białystok, Berufsschulanstalt in Hajnówka, Schulanstalt für Holztechnik und Gymnasium in Łomża, Berufsschulanstalt Nr. 6 in Suwałki, Technische Schulanstalt in Suwałki.

close
Diese Seite nutzt Cookies, um Ihnen den Zugang zu ihren Inhalten zu erleichtern, sowie zur Durchführung von Marketingaktivitäten und Statistiken. Diese temporären Informationen werden von uns nur in der durch Ihre Browsereinstellungen gestatteten Weise gespeichert und gelesen. Diese Einstellungen können Sie nach Ihren Vorlieben ändern.